Gelenktherapie nach Dorn

Die Therapie nach der Methode von Dieter Dorn

…ist eine sanfte und sehr wirksame Wirbelsäulen- und Gelenktherapie.

Dieter Dorn hat festgestellt, dass perfekt ausgerichtete Knochen und die einwandfreie Bewegung der Gelenke, die Bedingung dafür ist, dass das Nerven- und das Energiesystem (Meridiane) ungestört fliesst und so seine Funktionen optimal ausführen kann. Wenn also alle Gelenke richtig sitzen, wird auch das Immunsystem voll funktionieren.

Die Gelenke werden nur sehr sanft therapiert und nur während der Kunde sich aktiv bewegt; denn Gelenke lassen sich nur richten, wenn sich Knochen, Muskeln, Sehnen und Bänder bewegen.

Die „Dorn-Therapie“ kann sowohl bei gesunden Personen, wie auch bei Personen mit Beschwerden und Schmerzen durchgeführt werden.

  • Bei gesunden, beschwerdefreien Menschen unterstützt die Dorntherapie den Energiefluss, stärkt die Psyche und das Immunsystem und fördert das allgemeine Wohlbefinden.
  • Personen mit Verspannungen, fühlen sich durch die Behandlung nach Dorn wieder entspannt, beugen so möglichen Schmerzen vor und fördern und verbessern den Energiefluss in ihrem Körper.
  • Menschen mit Beschwerden sollten sich idealerweise dreimal innerhalb von 2 Wochen behandeln lassen. Dazu täglich die aufgetragenen, leicht durchführbaren Übungen machen.

Weil die Therapie einen direkten Einfluss auf das Energiesystem hat, kann die Behandlung Müdigkeit, oder das Gegenteil, einen Energieschub, auslösen.

Behandelt werden Kinder, Jugendliche und Erwachsene bis ins hohe Alter; auch mit langjährigen Wirbelsäulen- und Gelenkproblemen. Voraussetzung ist, dass sie sich selbständig bewegen können.

Die Therapie:

Nach der Kontrolle und Ausrichtung der Gelenke in den Beinen, lege ich grossen Wert auf die optimale Justierung Ihres Beckens. Das Becken bildet das Fundament für die gesamte Wirbelsäule und damit für unseren gesamten Stützapparat. Nach dem Becken, richte ich Ihnen alle 24 Wirbel in Rücken und Hals. Im letzten Schritt widme ich mich den Schultern und Armen bis zu den Fingern.

Sie werden sich frei, leicht und „wie neu“ fühlen!

 

Die Dorn-Therapie ist auch im sportlichen Umfeld sehr unterstützend und förderlich!

 

Rufen Sie mich an oder schreiben Sie mir ein Mail und vereinbaren Sie ihren Termin für die Dorn-Therapie!

Ich freue mich auf Sie.

 

 

Zu beachten: Schmerzen können durchaus ihre Berechtigung haben und dürfen nicht in jedem Fall behandelt werden. Aus diesem Grund werde ich mir im Zweifelsfall eine entsprechende Bestätigung ihres Arztes oder eine Rückfrage ausbedingen.