Schmerzen und Hypnose

Schmerzen!

Wie und warum Schmerzen entstehen und wo im Körper sie spürbar sind, darüber könnten abendfüllende Vorträge und Diskussionen geführt werden. Ebenso darüber, wie und womit die Schmerzen behandelt und eliminiert werden.
Eine Frage, welche im Zusammenhang mit Schmerz viel zu selten gestellt und noch viel seltener beantwortet wird, ist die Frage nach dem WARUM der Schmerz entstanden ist. Ich gebe zu, diese Frage ist sehr schwierig zu beantworten.

Wie Sie auf der Seite über die Schmerztherapie lesen können, ist einer der häufigsten Ursachen unsere viel zu eingeschränkte Bewegung und immer gleiche Körperhaltung.

Eine andere Ursache von Schmerzen kann unsere Psyche sein. Psychischer Stress, Sorgen, Überforderung, Hektik und vieles mehr, können zu körperlichen Symptomen führen und Schmerz verursachen. In der Hypnose kennen wir 7 Regeln unseres Verstandes. Ich will Ihnen nur 2 davon vorstellen, die aufzeigen, dass unser Körper und unser Geist Hand-in-Hand arbeiten und untrennbar miteinander verbunden sind:

  • Jede Idee und jeder Gedanke verursacht eine physische Reaktion
  • Ein emotionell induziertes Symptom tendiert bei vermehrter, langanhaltender Wiederholungen dazu, organische/körperliche Veränderungen hervorzurufen.

Mit der Hypnose haben wir die ganz wunderbare Möglichkeit die Quelle für den Schmerz zu finden und die psychischen Komponenten aufzulösen. Sie werden sofort spüren wie die Last sich verflüchtigt und der Schmerz sich auflöst. Sollten sich die daraus entstandenen Verspannungen nicht sofort lösen, können wir diese mit der Osteopressur zusätzlich behandeln.

Neben der Behandlung der soeben beschriebenen Schmerzen, kann mit der Hypnose auch der Umgang mit Schmerz behandelt werden, welcher aufgrund von Verletzungen oder Operationen entsteht.

Schmerz ist eine neurologische Information die irgendwo im Körper abgeschickt, über die Nervenbahnen an unsere Zentraleinheit (Gehirn) geschickt und dort von unserem Verstand interpretiert wird. Dieser Umgang mit dem Schmerz kann neu gelernt und verstanden werden was zu einer erheblichen psychischen Erleichterung führt.

Auf diese Weise werden Sie ein in Vergessenheit geratenes Körpergefühl zurückerhalten und eine neue Lebensqualität erfahren.

Rufen Sie mich an und lernen Sie sich neu kennen!

 

Zu beachten: Schmerzen können durchaus ihre Berechtigung haben und dürfen nicht in jedem Fall behandelt werden. Aus diesem Grund werde ich mir im Zweifelsfall eine entsprechende Bestätigung ihres Arztes oder eine Rückfrage ausbedingen.